Donnerstag, 10. Dezember 2015

Türchen 10 - In der Weihnachtsbäckerei

Hallo ihr Lieben! :)
Was gibt es besseres in der Weihnachtszeit als Plätzchen? Wir haben letztes Wochenende einen richtigen Plätzchenbackmarathon hingelegt und tonnenweise Plätzchen gebacken. Da das definitiv zu viele Rezepte wären, die ich euch zeigen müsste, habe ich mir mal meinen Liebling für dieses Jahr rausgesucht und werde euch das Rezept heute zeigen :)
Viel Spaß beim backen! ;)

Ihr braucht:
-  2 Eier
- 500g Mehl
- 100g Margarine
- 500g Zucker
- 2 El Honig
- 1 Tl Zimt
- 2 TL Lebkuchengewürz
- 75g Orangeat
- 75g Zitronat
- 200g gehackte Nüsse
- 2 TL Natron
(- nach Bedarf etwas Milch)
- Schokoglasur

So geht's:
1. Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.
2. Eine Rolle formen und in Scheiben schneiden.
3. Die Teigscheiben mit ausreichend Abstand auf einem Blech mit Backpapier verteilen und bei 180° ca. 17 Minuten backen.
4. Schokolade schmelzen und die Plätzchen nach dem Abkühlen noch mit der Schokolade verzieren.

Eure Elena.

Kommentare:

  1. Sieht wahnsinnig lecker aus! :)

    Liebste Grüße :)

    lovelydecorations-vanilia.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. hmm die sehen aber seehr lecker aus! :)
    Liebe Grüße, Sylvie !
    love-love-love-lov.blogspot.de/

    AntwortenLöschen